Gratz Luminance
Home » Services » Montage
     

Geht nicht, gibt‘s nicht

Unterschiedliche Voraussetzungen brauchen variable Montage-Systeme.

PHOTURIS® ist sowohl als Mastaufsatz- als auch als Mastenansatzleuchte einsetzbar. Die Neigung des Lichtkopfes lässt sich variabel einstellen. So passt sich die PHOTURIS® nahezu jeder Beleuchtungssituation an. Mit unserem Montagesystem kann die innovative LED-Leuchte auf alle standardmäßigen Aufsatzmasten befestigt werden.

Ein großes Plus bei Sanierungen ist, dass bestehende Masten weitergenutzt werden können. Bei Neuinstallationen spielt die PHOTURIS® einen weiteren Trumpf aus. Ihre extrem leistungsfähige Lichttechnik ermöglicht große Mastabstände und damit die Reduktion von Lichtpunkten pro Kilometer.

Das Gehäuse aus hochwertigem Aluminiumdruckguss kann, einmal montiert, Jahrzehnte am Mast verbleiben. Der Lichtkopf lässt sich mit wenigen Handgriffen schnell und einfach montieren und anschließen. Spezialwerkzeug ist nicht nötig. Ein Lampenwechsel, wie bei konventionellen Leuchtmitteln alle drei bis vier Jahre, entfällt dank der langen Lebens- dauer der LED-Module. Zusätzliche Wartungsarbeiten nach dem Anschluss des Moduls sind nicht nötig. Das Leuchtgehäuse und das integrierte LED-Modul erfüllen beide jeweils die Anforderungen an die Schutzart IP67.

Zusätzlicher Wartungsvorteil dieser hochwertigen Oberflächenbehandlung:                            Die glatte Oberfläche verringert Ablagerungen von Schmutzpartikeln. Außerdem werden durch das Licht der LED kaum Insekten angelockt, die eine zusätzliche Verschmutzung der Leuchte verursachen würden. Die lichttechnische Abdeckung aus UV-verstärktem PMMA sorgt bei der PHOTURIS® für hohe Witterungs- und Wetterbeständigkeit.